• Mo-Fr 9:30-18:00Uhr, Sa 10:00-14:00Uhr | Tel (02 28) 9 69 47 40

  • Juli 11, 2018

Besichtigung der Hotelkette „Senator Playa“

Besichtigung der Hotelkette „Senator Playa“

461 405 TUI ReiseCenter Bonngasse

Im September waren wir für Sie in Spanien und sahen uns die Hotelkette „Playa Senator“ an. Diese ist für Familien aber auch Paare und Alleinreisende geeignet.

Man kann die Region im Sommer wie auch im Herbst z.B. im Oktober besuchen, da es zu dieser Zeit noch sehr warm ist. Das liegt daran, dass die Gebirge die Küste vor kalten Nordwinden schützen und somit für ein suptropisches Klima sorgen. Die Strände sind in vielen Regionen sehr fein und versprechen mit dem türkisfarbenem Meer, Urlaub mit Sonnengarantie.

Familien

Für Familien gibt es die sogenannten „Diverhotels“, welche über Themenzimmer verfügen, die Kinderherzen höher schlagen lassen.

Adults Only

Reisebericht Playa SenatorDie Hotelkette „Playa Senator“ führt das Adults Only-Konzept ebenfalls ein. Diese Hotels sind speziell nur für Erwachsende geeignet. Das neue, luxuriöse 5-Sterne Haus „Senator Banus Spa“, welches an der Costa del Sol liegt und nur 500m vom Strand entfernt ist, führt dieses Konzept für Reisende ab 16 Jahren. Dieses Hotel bietet ein umfangreiches Wellnessangebot und dazu noch Zimmer mit einer Terasse und Gartenblick.

Ein weiteres Hotel, welches uns sehr beeindruckt hat, ist das „Zimbali Playa Spa Hotel Luxury“ an der Küste von Almería, in Vera. Es bietet einen Wellnessbereich, einen Außenpool und einen Whirlpool, sowie klimatisierte Zimmer mit eigenem Balkon. Der Wellnessbereich hat ein Becken mit Massagedüsen und bietet eine tolle Auswahl an Massagen und Schönheitsanwendungen. Für die Kleinsten ist mit einem Kinderclub, sowie einem Minigolf-Feld und einem Riesenschachspiel ebenfalls gesorgt. Das Restaurant „Mbali“ serviert Ihnen Buffetgerichte und bietet Ihnen eine tolle Show-Küche. Eine Bar, eine Poolbar und ein Beachclub sind ebenfalls vorhanden.

Hier noch einige Tipps zur Umgebung

Eine Reise an die Costa del Sol bietet noch so viel mehr. Der ein oder andere Ausflug ins Hinterland schafft stets eine willkommende Abwechslung.

Die Freizeit an der Costa del Sol wird ganz sicher nicht langweilig. Die Nähe zur Sierra Nevada ermöglicht auch mitten im Sommer Ausflüge in den Schnee und die „Weißen Dörfer“ von Andalusien sind ein unvergesslicher Anblick. Urlauber, die sich eher für Kultur interessieren, haben die Wahl zwischen mehreren Städten mit historischer Vergangenheit. Ein Besuch nach Grenanda mit seiner „Alhambra“, sowie Cordoba mit der „Mezquita“ sind genau so Pflicht, wie ein Ausflug nach Malaga und nach Sevilla, der Hauptstadt von Andalusien. Wer es etwas kleiner mag, besucht eines der berühmten „Weißen Dörfer“ entlang der Ruta de los Pueblos Blancos. Perfekt für einen schönen Tagesausflug.

Für den Spaß mit der Familie an der Costa del Sol ist auch gesorgt: Erlebnisparks, Themen-Parks, Aquarien, Zoos und zahllose andere Einrichtungen bieten ihren Besuchern maximales Vergnügen. In der Provinz Malaga gibt es das größte Angebot an Freizeitparks in ganz Andalusien. Die meisten sind das ganze Jahr über geöffnet, sodass einem Besuch egal in welcher Jahreszeit, nichts im Wege steht.

Schauen Sie doch bei uns im Büro vorbei und lassen Sie sich für Ihre nächste Andalusien Reise beraten. Wir haben immer einen Tipp für Sie!

 

Für Sie geschrieben vonReisebüro Bonn Zentrum Lammich ReiseCenter
Yvonne Lammich
Reiseberaterin
transparent0228 969 474 0
transparentyvonne.lammich@tui-reisecenter.de